Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10429
User Bewertungen

Hechtfilet mit Scampi und Zwetschken

(30 Min., Bratzeit ca. 8 Min.) Die Erdäpfel waschen, schälen, längs halbieren, in ½ cm breite Scheiben schneiden und leicht dämpfen. Hechtfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochen & Küche September 2012

Beschreibung der Zubereitung

Für die Hechtfilets mit Scampi und Zwetschken die Erdäpfel waschen, schälen, längs halbieren, in ½ cm breite Scheiben schneiden und leicht dämpfen. Hechtfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer für den Backofen geeigneten Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen, Filets beidseitig anbraten, Scampi mit der Schale nach unten zugeben und mit Meersalz würzen, Erdäpfelscheiben, Zwetschken und Lauch dazu in die Pfanne geben, aber nicht vermischen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 6–8 Minuten braten, aus dem Ofen nehmen und die Hechtfilets mit Scampi und Zwetschken auf vorgewärmten Tellern mit je einem Strudelteigblatt anrichten.

*Für die Garnitur ein Strudelteigblatt in Dreiecke schneiden, diese im vorgeheizten Backofen nach Packungsanleitung knusprig backen.  

saisonaler Genuss, vegetarisch

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
439
Kohlenhydrat-Gehalt
30.8
g
Cholesterin-Gehalt
274
mg
Fett-Gehalt
10.4
g
Ballaststoff-Gehalt
2.7
g
Protein-Gehalt
54.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.4

Kommentare