Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11802
User Bewertungen

Herbstrüben-Apfel- Rohkost

(ca. 25 Min.)

Für die Herbstrüben-Apfel- Rohkost die Herbstrüben schälen und reiben, den Apfel mit der Schale reiben und mit den Rüben vermischen, mit Zitronensaft beträufeln und die übrigen Zutaten zugeben.

Die Herbstrüben-Apfel- Rohkost vor dem Servieren etwas ziehen lassen.

 

Herbstrüben-Apfelrohkost, günstig und ruck-zuck fertig. Außerdem vegetarisch und glutenfrei.

Beschreibung der Zubereitung

(ca. 25 Min.)

Für die Herbstrüben-Apfel- Rohkost die Herbstrüben schälen und reiben, den Apfel mit der Schale reiben und mit den Rüben vermischen, mit Zitronensaft beträufeln und die übrigen Zutaten zugeben.

Die Herbstrüben-Apfel- Rohkost vor dem Servieren etwas ziehen lassen.

Rezept: von Elisabeth Afner Kochen und Küche Oktober 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
306
Kohlenhydrat-Gehalt
22.4
g
Cholesterin-Gehalt
67.5
mg
Fett-Gehalt
22.1
g
Ballaststoff-Gehalt
9.9
g
Protein-Gehalt
4.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.7

Kommentare