Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15614
User Bewertungen

Herbstzauber

Äpfel waschen, schälen, Gehäuse entfernen mit Vanillemark und etwas Wasser zu Brei kochen. Wer will kann etwas Zucker zufügen.

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen und abgiessen.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Kleingebröselten Zwieback zugeben. Unter Wenden erhitzen bis der Zwieback weich ist.

Fertig!

Beschreibung der Zubereitung

Äpfel waschen, schälen, Gehäuse entfernen mit Vanillemark und etwas Wasser zu Brei kochen. Wer will kann etwas Zucker zufügen.

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen und abgiessen.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Kleingebröselten Zwieback zugeben. Unter Wenden erhitzen bis der Zwieback weich ist.

Fertig!

Jetzt wird alles noch hübsch auf dem Teller angerichtet. Erst die Nudeln, Apfelmus darüber und oben auf etwas von dem Zwieback.

Wer mag (nur für Erwachsene) kann dem Apfelbrei etwas Calvados beigeben.

Guten Appetit.

Kommentare