Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12312
User Bewertungen

Hollerblüten-Himbeer-Küchlein

(25 Min.

Muffins mit Holunderblüten und Himbeeren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Hollerblüten-Himbeer-Küchlein die Eier mit Kristallzucker und abgeriebener Zitronenschale schaumig schlagen, bis die Masse ganz hell ist, danach die Butter langsam zugeben und weiterschlagen.

Mehl mit Backpulver vermischen und auf die Masse sieben, die Himbeeren verlesen und die Blüten von den Hollerblütendolden zupfen, beides auf das Mehl streuen, mit einem Kochlöffel vorsichtig unter die Masse heben.

Die Masse in 10–12 Muffinförmchen aus Silikon (oder mit Papiermanschetten ausgelegten Metallförmchen) verteilen und die Förmchen auf ein Backblech stellen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen.

Staubzucker mit Hollersirup glatt rühren, Küchlein aus dem Ofen nehmen und mit der Glasur bestreichen, die Hollerblüten-Himbeer-Küchlein mit Himbeeren und Hollerblüten dekorieren.

Rezept: Kochen & Küche Juli 2016.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
456
Kohlenhydrat-Gehalt
61.5
g
Cholesterin-Gehalt
138
mg
Fett-Gehalt
20.2
g
Ballaststoff-Gehalt
3.4
g
Protein-Gehalt
6.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
5.6

Kommentare