Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8139
User Bewertungen

Honig-Zimt-Reis mit Apfel-Nuss-Mus

Naturreis über Nacht im Wasser einweichen (die Kochzeit verkürzt sich dadurch). Milch zum Kochen bringen, eingeweichten Reis einrühren und bei schwacher Hitze so lange dünsten lassen, bis die Milch vollständig vom Reis aufgesogen ist, dann erst mit 1 Prise Salz würzen.

glutenfrei, cholesterinarm, reich an Kalzium

Beschreibung der Zubereitung

Für den Honig-Zimt-Reis mit Apfel-Nuss-Mus Naturreis über Nacht im Wasser einweichen (die Kochzeit verkürzt sich dadurch). Milch zum Kochen bringen, eingeweichten Reis einrühren und bei schwacher Hitze so lange dünsten lassen, bis die Milch vollständig vom Reis aufgesogen ist, dann erst mit 1 Prise Salz würzen.

Den erkalteten Reis mit Topfen, Joghurt und Honig vorsichtig verrühren, Zimt unterrühren oder den Reis beim Anrichten damit bestreuen, in Dessertschälchen anrichten. Für das Mus die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und in wenig Wasser mit Zimtstange, Gewürznelken, Zitronensaft und Zucker zu Kompott kochen.

Fertiges Kompott zu Apfelmus pürieren, gehackte Walnüsse untermischen. Den Honig-Zimt-Reis mit Apfel-Nuss-Mus mit gehackten Walnüssen, Apfelspalten und Zitronenmelissenblatt garnieren und servieren.

Gesund genießen Jänner 2010

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
323
Kohlenhydrat-Gehalt
51
g
Cholesterin-Gehalt
12
mg
Fett-Gehalt
10
g
Ballaststoff-Gehalt
3
g
Protein-Gehalt
7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare