Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7211
User Bewertungen

Hühnerbrustfilet mit Gemüse und Käsesauce

Hühnerfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen; Zucchini waschen, längs halbieren, quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und in Würfel schneiden; Knoblauch schälen und zerdrücken; Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Hühnerfleisch darin unter ständigem Wenden etwa 7 Minuten kräftig anbraten; danach beiseite stellen; Zwiebelwürfel in Butter

Kochen & Küche Februar 2000

Beschreibung der Zubereitung

Für das Hühnerbrustfilet mit Gemüse und Käsesauce das Hühnerfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen; Zucchini waschen, längs halbieren, quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und in Würfel schneiden; Knoblauch schälen und zerdrücken; Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Hühnerfleisch darin unter ständigem Wenden etwa 7 Minuten kräftig anbraten; danach beiseite stellen; Zwiebelwürfel in Butter glasig anrösten, Zucchini und Knoblauch beifügen; Paradeiser einritzen, in kochendes Wasser tauchen und die Haut abziehen; Paradeiser in Würfel schneiden mit Zucchini mischen und würzen.
Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; für die Sauce Butter in einer Kasserolle aufschäumen lassen, das Mehl beifügen und unter Rühren kurz anschwitzen lassen; Milch zugießen und mit einem Schneebesen glattrühren; einige Minuten kochen lassen; mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen; Dotter und Obers verquirlen, zur Sauce geben und unter Rühren vorsichtig aufkochen lassen; sollte die Sauce nicht ganz glatt sein, durch ein feines Sieb passieren; Parmesan unterrühren und so lange weiter rühren, bis er aufgelöst ist; Hühnerfleisch und Gemüse nebeneinander in eine Backform einschichten; Käsesauce über die Gemüse-Fleischmischung gießen und im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten überbacken. Das Hühnerbrustfilet mit Gemüse und Käsesauce servieren.

Kommentare