Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7940
User Bewertungen

Huhn

Huhn wie oben in 8 Teile zerlegen und samt den Innereien gründlich waschen. Speck in kleine Würfel schneiden, in Schmalz rösten, feingehackte Zwiebel mit Knoblauch zugeben.

auf besondere Art

Beschreibung der Zubereitung

Huhn wie oben in 8 Teile zerlegen und samt den Innereien gründlich waschen. Speck in kleine Würfel schneiden, in Schmalz rösten, feingehackte Zwiebel mit Knoblauch zugeben. Sobald alles goldgelb ist, Hühnerteile einlegen, salzen, pfeffern und mit wenig Wasser zugedeckt halb gar dünsten. Deckel abnehmen und weiter dünsten, bis der Sud verdunstet ist und nur das eigene zerlassene Fett (der Bratensaft) bleibt. Tomatenmark, Mehl und Weißwein beigeben, gut umrühren und, zugedeckt gar kochen. Zuletzt (nicht mehr kochen!) 1 Löffel Rahm einrühren. Bratkartoffeln eignen sich sehr gut als Beilage zum Huhn.

Kommentare