Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7891
User Bewertungen

Husarenkrapferl

Mehl und Butter werden abgebröselt und mit 2 dag Zucker, Eidotter und etwas Vanillezucker schnell zu einem Teig verarbeitet.

Knusper, knusper knäuschen...

Beschreibung der Zubereitung

Für die Husarenkrapferl Mehl und Butter werden abgebröselt und mit 2 dag Zucker, Eidotter und etwas Vanillezucker schnell zu einem Teig verarbeitet. Nachdem dieser an einem kühlen Ort 20 Minuten gerastet hat, formt man 30 Kugeln daraus, die, in der Mitte ein wenig eingedrückt und mit Eiweiß bestrichen, in die geschälten, grobgehackten, mit 1 dag grobem Zucker vermischten Mandeln getaucht und auf ein mit Papier belegtes Blech gesetzt werden. Die Krapferln werden im Rohr bei guter Hitze 5 Minuten gebacken. In die Vertiefung der Husarenkrapferl füllt man Obstgelee oder Marmelade nach Geschmack.

Kommentare