Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10768
User Bewertungen

Irish Coffee

(ca.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Irisch Coffee den Whiskey und das Glas vorwärmen, dann den Whiskey in das Glas gießen und den Zucker dazugeben, anschließend das Glas bis zwei Finger breit unter dem Rand mit heißem Bohnenkaffee auffüllen. Zuletzt noch das Schlagobers daraufgeben und nach Belieben mit einigen Schokoladesplittern oder etwas Kakao verzieren. Wie schon der Name besagt, handelt es sich um ein in Irland sehr gerne genossenes Heißgetränk, das aber bei uns an kalten Tagen genauso gut schmeckt und belebt. Für dieses Getränk gibt es ein spezielles Glas, man kann den Irish Coffee aber auch jederzeit in einem anderen hitzefesten Glas zubereiten.

Rezept: Walter Gaigg, Kochen & Küche Dezember 2013

Kommentare