Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7436
User Bewertungen

Italienischer Salat mit Salami und Äpfeln

Vorbereitung:
Die Salami in feine Streifen schneiden; das Schweinefleisch ebenfalls in dünne Streifen schneiden; Essiggurkerln gut abtropfen lassen und in feine Blättchen schneiden; Zwiebel schälen und in Ringe schneiden; Petersilie waschen und fein hacken.

Zubereitung:

Kochen & Küche April 2001

Beschreibung der Zubereitung

Vorbereitung:
Für den italienischen Salat mit Salami und Äpfeln die Salami in feine Streifen schneiden; das Schweinefleisch ebenfalls in dünne Streifen schneiden; Essiggurkerln gut abtropfen lassen und in feine Blättchen schneiden; Zwiebel schälen und in Ringe schneiden; Petersilie waschen und fein hacken.

Zubereitung:
Öl mit Essig, Salz und Pfeffer glatt verrühren; eine Salatplatte vorkühlen; Äpfel schälen, vierteln und von den Kerngehäusen befreien; Äpfel in Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln; die Salatplatte mit den Apfelspalten auslegen und den Salat darauf anrichten; mit dem Dressing beträufeln und den italienischen Salat mit Salami und Äpfeln mit Weißbrot servieren.

Kommentare