Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14824
User Bewertungen

Junglamm in der Rahmsauce

Feingehackte Zwiebel und kleinwürfelig
geschnittenen Speck anrösten. Kleinge-
schnittenes Lammfleisch beimengen und
mitrösten. Mit Kümmel, Rosmarin, Salz,
Pfeffer, Beizkraut und den frischen
Kräutern würzen und alles gut durch-
rösten. Danach paprizieren und mit
Essig, Rindsuppe oder Lammfond aug-
gießen und dünsten.
Zum Schluß mit Rahm-Mehl-Gmachterl
binden.

Beschreibung der Zubereitung

Feingehackte Zwiebel und kleinwürfelig
geschnittenen Speck anrösten. Kleinge-
schnittenes Lammfleisch beimengen und
mitrösten. Mit Kümmel, Rosmarin, Salz,
Pfeffer, Beizkraut und den frischen
Kräutern würzen und alles gut durch-
rösten. Danach paprizieren und mit
Essig, Rindsuppe oder Lammfond aug-
gießen und dünsten.
Zum Schluß mit Rahm-Mehl-Gmachterl
binden.
Gutes Gelingen und Guten Appetit!

Kommentare