Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17777
User Bewertungen

Käferbohnen-Schafgarben-Brot

Ein außergewöhnliches Brot Rezept

Saftiges Brot mit Käferbohnen und Schafgarbe.

Foto: Elisabeth Preinsberger

Beschreibung der Zubereitung

Für das Käferbohnen-Schafgarben-Brot die Käferbohnen über Nacht einweichen, Wasser abgießen und mit neuem Wasser weich kochen, noch heiß passieren und abkühlen lassen. Aus allen Zutaten einen geschmeidigen Germteig bereiten und zugedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen. Danach vierteln, zu Kugeln formen und etwas ruhen lassen. Zu Baguettes in Backblechlänge ausrollen.

Mehrmals schräg einschneiden und nochmals 10 Minuten gehen lassen. Wasser auf den Ofenboden sprühen und die Baguettes in den auf 210 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und das Käferbohnen-Schafgarben-Brot 25 Minuten backen.

 

Foto und Rezept von Elisabeth Preinsberger

Kommentare