Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10945
User Bewertungen

Käse-Biersuppe

(ca. 45 Min.)
Zwiebel und Knoblauch in Butterschmalz erhitzen und mit etwas Mehl anschwitzen. Unter Rühren mit der Suppe aufgießen und kurz aufkochen lassen.

Suppe mit viel Kalzium und reich an Zink, außerdem ist die Suppe durchaus für Diabetiker geeignet.

Käse-Biersuppe

Beschreibung der Zubereitung

Für die Käse-Biersuppe Zwiebel und Knoblauch in Butterschmalz erhitzen und mit etwas Mehl anschwitzen. Unter Rühren mit der Suppe aufgießen und kurz aufkochen lassen.
Dann Milch und Bier zugeben und weiter gut erhitzen, aber nicht kochen, Käse unter Rühren dazugeben und rühren, bis er zerlaufen ist.
Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Obers verfeinern. Die fertige Käse-Biersuppe mit Schwarzbrotwürfeln, Sardellen und Pfefferkraut anrichten.

Bier-Tipps: Dangl Das Helle, Erzbräu Bergquell), „Luis“ Das Helle-Haidenhofbier, Kaltenböck Hoangarten Bier, Kartausenbräu Helles), Laurenzi-Bräu Helles, Marienbräu Helles, Pock Standard, Schwarzbräu Das Helle), Tonis Helles

Kochen & Küche Mai 2014, Rezept: Peter Peier

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
423
Kohlenhydrat-Gehalt
20.0
g
Cholesterin-Gehalt
80.4
mg
Fett-Gehalt
28.3
g
Ballaststoff-Gehalt
1.5
g
Protein-Gehalt
18.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare