Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10801
User Bewertungen

mit Grünkohl

Deftiges Gericht für kalte Wintertage.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Kalbsschnitzel im Sauerrahm-Senf-Backteig mit Grünkohl die Limetten gut waschen und anschließend in dünne Scheiben schneiden, auf eine Platte legen und warm stellen (zur besseren Aromaentwicklung).
Kalbsschnitzel dünn klopfen und mit Limettensaft einreiben.
Für den Backteig in einer geeigneten Schüssel die Eier mit Sauerrahm, Senf, Mehl und Salz verrühren, das Öl in einer Pfanne erhitzen.
Schnitzel im Mehl wenden, durch den Backteig ziehen und im heißen Öl beidseitig bei nicht zu starker Hitze braten.
Den Grünkohl von den äußeren Blättern befreien, blanchieren, mit eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
Butter und Mandeln in einer Pfanne erhitzen, die Kohlblätter darin schwenken, würzen und abschmecken.
Schnitzel mit den vorbereiteten Limetten-Scheiben belegen, auf vorgewärmten Tellern mit dem Grünkohl anrichten und das Kalbsschnitzel im Sauerrahm-Senf-Backteig mit Grünkohl heiß servieren.

Rezept: Kochen & Küche Jänner 2014.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
534
Kohlenhydrat-Gehalt
16.1
g
Cholesterin-Gehalt
244
mg
Fett-Gehalt
27.6
g
Ballaststoff-Gehalt
4.2
g
Protein-Gehalt
54.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare