Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17965
User Bewertungen

Karotten-Apfel-Muffins

Ruck-zuck fertig und ganz einfach

Saftige Muffins mit Karotte und Apfel

Karotten-Apfel-Muffins
Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für die Karotten-Apfel-Muffins die Mehle mit Backpulver, Zimt und Nüssen vermischen. Die Äpfel und die Karotten fein raspeln. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, das Öl langsam einrühren. Die Mehlmischung, die Äpfel und die Karotten unter die Eimasse heben.

 

Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs setzen, die Masse gleichmäßig einfüllen und die Karotten-Apfel-Muffins im auf 180 °C vorgeheizten Backrohr etwa 20 Minuten backen.

 

Kochen & Küche April 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
239
Kohlenhydrat-Gehalt
23.3
g
Cholesterin-Gehalt
60
mg
Fett-Gehalt
14.6
g
Ballaststoff-Gehalt
1.4
g
Protein-Gehalt
4.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
1 Stück
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare