Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6891
User Bewertungen

Karotteneintopf mit Selchfleisch

Kraut waschen, putzen und den Strunk entfernen; Kraut in 2 cm breite Streifen schneiden; Karotten schälen, waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Erdäpfel schälen, in Scheiben schneiden und in kaltem Wasser bereithalten; Fleisch in etwa 60 g schwere Scheiben schneiden.

Kochen & Küche März 1999

Beschreibung der Zubereitung

Kraut waschen, putzen und den Strunk entfernen; Kraut in 2 cm breite Streifen schneiden; Karotten schälen, waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Erdäpfel schälen, in Scheiben schneiden und in kaltem Wasser bereithalten; Fleisch in etwa 60 g schwere Scheiben schneiden.

Schmalz in einem großen Topf erhitzen; Zwiebel und Mehl beifügen und zu etwas Farbe rösten; sodann Karotten, Kraut, Erdäpfel, Fleisch, Gewürze, Salz und Pfeffer beifügen, mit Suppe aufgießen und auf kleiner Flamme unter mehrmaligem Umrühren weich garen.

Kommentare