Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6691
User Bewertungen

Karottenmarmelade mit Ingwer

Karotten und Äpfel waschen und schälen; Äpfel rund um das Kerngehäuse auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln; Karotten ebenfalls raspeln;
Karotten und Äpfel mit Zucker mischen und mit 1/4 l Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen; ca. 25 Minuten offen kochen, dabei ab und zu umrühren.

Kochen & Küche Juli 1998

Beschreibung der Zubereitung

Für die Karottenmarmelade mit Ingwer die Karotten und Äpfel waschen und schälen; Äpfel rund um das Kerngehäuse auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln; Karotten ebenfalls raspeln; Karotten und Äpfel mit Zucker mischen und mit 1/4 l Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen; ca. 25 Minuten offen kochen, dabei ab und zu umrühren. Ingwerwurzel schälen und fein reiben; Schale von Zitronen und Orange abreiben.

Ingwer und Zitrusschalen zum Karotten-Apfelgemisch in den Topf geben; Orange und Zitronen auspressen; es soll ca. 1/8 l Saft ergeben; nach Ende der Kochzeit den Zitrussaft in die Karottenmischung rühren und weitere 10 Minuten kochen; danach die Masse im Topf mit dem Stabmixer so lange pürieren bis sie sich etwas bindet; die Masse soll eine mollige Konsistenz haben, aber nicht zu glatt werden; Marmelade noch heiß in Gläser füllen, Gläser verschließen und umgedreht auskühlen lassen. Die Karottenmarmelade mit Ingwer kühl und im Dunklen aufbewahren.

Kommentare