Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10669
User Bewertungen

Kastanien-Haselnuss-Kranz

Haselnuss und Kastanie sind einfach ein perfektes Team!

Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

Für den Kastanien-Haselnuss-Kranz die Kranzform mit Kernöl einfetten, mit Haselnüssen einstreuen und kalt stellen. Butter mit Braunzucker schaumig rühren, Eidotter unterrühren. Vanillemark, Backpulver und Mehl vermischen und über den Abtrieb sieben, Haselnüsse und Kastanienpüree unterrühren. Eiklar mit Staubzucker steif schlagen und unterheben, die Masse in die vorbereitete Form einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 40 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und danach vorsichtig aus der Form stürzen. Gut ausgekühlt in Portionen schneiden und nach Belieben mit Staubzucker bestreut servieren. laktosearm, ballaststoffreich

 

Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Kochen & Küche Oktober 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
389
Kohlenhydrat-Gehalt
27
g
Cholesterin-Gehalt
163
mg
Fett-Gehalt
28.7
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
6.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
1 Stück
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare