Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16097
User Bewertungen

Keldars Bami Goreng

1-a) Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden, diese in einer Schüssel mit Ketjap Manis bedecken, Gewürze hinzu. 1 Std ziehen lassen.

1-b)Währenddessen Porree in kleine Ringe schneiden, Bandnudeln crunchen (da sie sich in kleinen Knubbeln befinden, die man zerdrücken muss).

Beschreibung der Zubereitung

1-a) Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden, diese in einer Schüssel mit Ketjap Manis bedecken, Gewürze hinzu. 1 Std ziehen lassen.

1-b)Währenddessen Porree in kleine Ringe schneiden, Bandnudeln crunchen (da sie sich in kleinen Knubbeln befinden, die man zerdrücken muss).

2-a) Dann in eine Pfanne Öl heiß werden lassen, den Inhalt der Schüssel hinein geben und kräftig anbraten.

2-b)Gleichzeitig Wasser zum Kochen bringen. Eine Prise Salz ins Wasser geben.

3-a) Sobald das Fleisch 3/4 fertig ist, den Porree hinzugeben.

3-b) die gecrunchten Nudeln für 7 min (NICHT LÄNGER) in kochendes Wasser geben.

4) Nudelwasser abgießen, und Nudeln in die Pfanne geben. Alles bei halber Flamme durchrühren und mit Curry abschmecken.

Fertig

Kommentare