Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16607
User Bewertungen

Kheer (Milchpudding mit Reis, Gewürzen und Rosinen)

(ca. 25 Min. ohne Warte- und Garzeit) „

Für Kheer den Reis 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, das Wasser abschütten und den Reis gut abtropfen lassen.  

Milch und Kondensmilch in einem Topf erhitzen, Rohrohrzucker, Safran und Kardamom hinzufügen.

Schmeckt auch Kindern gut!

Kheer (Milchpudding mit Reis, Gewürzen und Rosinen)

Beschreibung der Zubereitung

Für Kheer den Reis 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, das Wasser abschütten und den Reis gut abtropfen lassen.  

Milch und Kondensmilch in einem Topf erhitzen, Rohrohrzucker, Safran und Kardamom hinzufügen.

Sobald die Milch zu kochen beginnt, den abgetropften Reis zugeben und bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren.  

10 Minuten vor Ende der Garzeit die Rosinen hinzufügen, vor dem Servieren den Milchpudding mit Mandelblättchen bestreuen.

Vegetarisch, glutenfrei, für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich, cholesterinarm, reich an Kalzium

Rezept: Mareike Haas

Kochen und Küche November 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
405
Kohlenhydrat-Gehalt
45.1
g
Cholesterin-Gehalt
37.0
mg
Fett-Gehalt
18.4
g
Ballaststoff-Gehalt
3.3
g
Protein-Gehalt
13.8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.0

Kommentare