Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6664
User Bewertungen

Kirschenscheiterhaufen

Milch mit Eiern, Salz, 70 g Kristallzucker und Vanillezucker gut versprudeln; restlichen Kristallzucker mit Zimtpulver vermischen; Semmeln in dünne Scheiben schneiden; Kirschen waschen und entstielen; Backform mit Butter fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

Kochen & Küche Juni 1998

Beschreibung der Zubereitung

Für den Kirschenscheiterhaufen Milch mit Eiern, Salz, 70 g Kristallzucker und Vanillezucker gut versprudeln; restlichen Kristallzucker mit Zimtpulver vermischen; Semmeln in dünne Scheiben schneiden; Kirschen waschen und entstielen; Backform mit Butter fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

Backrohr auf 175 Grad vorheizen; die halbe Menge der Semmelscheiben in die Backform legen; Kirschen darauf verteilen; Zimtzucker darüberstreuen; mit restlichen Semmelscheiben abschließen.

 Milch-Eiergemisch darübergießen und ca. 10 Minuten anziehen lassen; Auflauf etwas zusammendrücken, mit Mandelstiften bestreuen und im Backrohr 30 - 35 Minuten backen; wenn der Auflauf eine schöne Bräune bekommen hat aus dem Rohr nehmen und noch 10 Minuten rasten lassen. Der Kirschenscheiterhaufen kann als süße Hauptspeise oder als Nachspeise serviert werden.

Kommentare