Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16711
User Bewertungen

Kiwi-Bananen-Kokosnuss-Smoothie

(10 Min.)

Für den Kiwi-Bananen-Kokosnuss-Smoothie Kiwis und Bananen schälen und mit den Melissenblättern fein fmixen.

Zitronensaft, Kokossaft und Ahornsirup dazugeben und auf niedrigster Stufe kurz mixen, abschmecken und in Gläser füllen, mit Kokosflocken bestreut servieren.

 

Veganer Frucht-Drink, der jung und schön hält.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Kiwi-Bananen-Kokosnuss-Smoothie Kiwis und Bananen schälen und mit den Melissenblättern fein fmixen.

Zitronensaft, Kokossaft und Ahornsirup dazugeben und auf niedrigster Stufe kurz mixen, abschmecken und in Gläser füllen, mit Kokosflocken bestreut servieren.

Nicht zu lange mixen, da der Kiwi-Bananen-Kokosnuss-Smoothie sonst durch die Kiwikerne leicht bitter werden kann!

Kochen & Küche Februar 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
170
Kohlenhydrat-Gehalt
28.0
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
5.8
g
Ballaststoff-Gehalt
5.7
g
Protein-Gehalt
2.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.0

Kommentare