Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11489
User Bewertungen

Kleiner Schokoladeauflauf hell & dunkel

(40 Min.

Flaumige Schokoladenküchlein mit heller und dunkler Schokolade.

Kleiner Schokoladeauflauf hell & dunkel

Beschreibung der Zubereitung

Für den kleinen Schokoladeauflauf hell & dunkel Butter mit Staubzucker in einem Schneekessel cremig rühren, Eier trennen, Eidotter nach und nach zugeben und schaumig aufschlagen.
Eiklar mit Salz steif schlagen, Eischnee und Mandeln abwechselnd unter die Dottermasse heben, die Masse auf zwei Schüsseln aufteilen.
Kuvertüren im heißen Wasserbad getrennt schmelzen und je eine in jede Masse einrühren.
Hitzebeständige Förmchen mit Butter befetten und mit Mandeln ausstreuen, die Hälfte der Förmchen mit dunkler und die restlichen Förmchen mit weißer Masse befüllen. Eine große Bratform mit Küchenpapier auslegen, Förmchen hineinstellen, heißes Wasser einfüllen (Förmchen sollen zu 2 ⁄ 3 im Wasser stehen) und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze auf der untersten Schiene 25–30 Minuten garen.
In der Zwischenzeit für die Schokoladesaucen die Kuvertüren getrennt jeweils mit Kristallzucker und Obers im heißen Wasserbad schmelzen.
Aufläufe aus dem Ofen nehmen und auf Teller stürzen, die dunklen Aufläufe mit der dunklen und die hellen mit der weißen Schokoladesauce übergießen.
Mit nicht ganz steif geschlagenem Obers und Erdbeeren garnieren. Den kleinen Schokoladeauflauf hell & dunkel warm genießen und mit frischen Früchten servieren! 
 
Kochen & Küche Mai 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
570
Kohlenhydrat-Gehalt
34.6
g
Cholesterin-Gehalt
218
mg
Fett-Gehalt
43.3
g
Ballaststoff-Gehalt
5.0
g
Protein-Gehalt
11.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare