Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6780
User Bewertungen

Kohlrabi-Cremesuppe

Kohlrabi schälen, waschen und in Stäbchen schneiden; die zarten grünen Blätter waschen und in feine Streifen schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Butter erhitzen und darin Zwiebel und Mehl andünsten, ohne Farbe nehmen zu lassen; mit Rindsuppe aufgießen und aufkochen lassen. Petersilie waschen und fein hacken.

Kochen & Küche September 1998

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kohlrabi-Cremesuppe Kohlrabi schälen, waschen und in Stäbchen schneiden; die zarten grünen Blätter waschen und in feine Streifen schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Butter erhitzen und darin Zwiebel und Mehl andünsten, ohne Farbe nehmen zu lassen; mit Rindsuppe aufgießen und aufkochen lassen. Petersilie waschen und fein hacken.

Kohlrabistücke in die Suppe geben und auf kleiner Flamme etwa 15 - 20 Minuten lang weichkochen; Obers mit Dottern verrühren, in die nicht mehr kochende Suppe einfließen lassen und glatt verrühren; zuletzt die Suppe mit Salz und weißem Pfeffer würzen.
Die Kohlrabi-Cremesuppe in Teller gießen und die Kohlrabi-Cremesuppe vor dem Servieren mit Kohlrabiblättchen und Petersilie bestreuen.

Kommentare