Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6235
User Bewertungen

Kohlrabi-Lauch-Salat

Kohlrabi schälen und am Gurkenhobel hobeln oder in feine Blättchen schneiden; Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden; die Eier hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in 6 Spalten schneiden; Paradeiser waschen und in Spalten schneiden; Schnittlauch waschen und fein schneiden; Kren fein reißen (für 1-2 EL nach Geschmack).

Kochen & Küche April 1997

Beschreibung der Zubereitung

Für den Kohlrabi-Lauch-Salat Kohlrabi schälen und am Gurkenhobel hobeln oder in feine Blättchen schneiden; Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden; die Eier hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in 6 Spalten schneiden; Paradeiser waschen und in Spalten schneiden; Schnittlauch waschen und fein schneiden; Kren fein reißen (für 1-2 EL nach Geschmack).
Den Essig mit dem Kren, dem Paradeismark sowie Salz und Pfeffer verrühren; die Kohlrabi und den Lauch mit diesem Dressing vermengen und kurz marinieren lassen.
Danach den Salat auf einem geeigneten Teller anrichten, mit den Eierstücken und den Paradeisscheiben belegen und den Kohlrabi-Lauch-Salat zuletzt mit dem Schnittlauch bestreuen.

Kommentare