Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7325
User Bewertungen

Kohlrabicreme-Suppe mit Erbsen und Erdäpfeln

Kohlrabi waschen, putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Erdäpfel waschen, schälen und ebenfalls in Würfel schneiden; Erbsen kurz in kochendem Wasser blanchieren, gut abtropfen lassen und in kaltem Wasser bereithalten.

Kochen & Küche Juni 2000

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kohlrabicreme-Suppe mit Erbsen und Erdäpfeln Kohlrabi waschen, putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Erdäpfel waschen, schälen und ebenfalls in Würfel schneiden; Erbsen kurz in kochendem Wasser blanchieren, gut abtropfen lassen und in kaltem Wasser bereithalten.

Butter in einem geräumigen Topf schmelzen lassen; Zwiebel und Mehl beifügen und - ohne Farbe nehmen zu lassen - rösten; mit der Rindsuppe aufgießen; sodann die Erdäpfel und die halbe Menge der Kohlrabiwürferln beifügen und 20 Minuten köcheln lassen; danach im Mixer pürieren und wieder kurz aufkochen lassen; restliche Kohlrabiwürferln beifügen und weichköcheln lassen; die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen; Obers mit Dottern glatt verrühren und die nicht mehr kochende Suppe damit binden; zuletzt Erbsen einrühren; Toastbrot in Schnitten schneiden, in Butter goldbraun rösten und die Kohlrabicreme-Suppe mit Erbsen und Erdäpfeln servieren.

Kommentare