Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7378
User Bewertungen

Kohlsuppe mit Speck und Reis

Kohl waschen, vierteln und den Strunk entfernen; Kohlblätter in etwa 1 cm breite Streifen schneiden; Zwiebeln schälen und fein hacken; den Speck von der Schwarte trennen und in kleine Würfel schneiden.

Kochen & Küche Februar 2001

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kohlsuppe mit Speck und Reis Kohl waschen, vierteln und den Strunk entfernen; Kohlblätter in etwa 1 cm breite Streifen schneiden; Zwiebeln schälen und fein hacken; den Speck von der Schwarte trennen und in kleine Würfel schneiden.
Öl in einem großen Suppentopf erhitzen und darin Zwiebeln und Speck goldbraun rösten; den Kohl beifügen und etwas andünsten lassen; sodann mit der Suppe aufgießen und aufkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Oregano würzen und zuletzt den Reis beifügen und alles zusammen auf kleiner Flamme ca. 25 Minuten köcheln; wenn nötig mit noch etwas Suppe oder Wasser aufgießen und nach Geschmack nachwürzen; vor dem Servieren die Kohlsuppe mit Speck und Reis mit gehackter Petersilie bestreuen.

Kommentare