Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15081
User Bewertungen

Kokos-Kuppeln

Eiklar steif schlagen, Zucker einmengen, Kokosflocken und Mehl untermischen. Mit einem Eßlöffel "Häufchen" auf das Blech machen (ca.25-30 Stück) und bei 200 Grad auf Backpapier backen. Für die Creme Butter, Zucker, Schokolade und Rum sowie Vanillezucker verrühren und die gebackenen "Häufchen" damit zusammensetzen. Für die Glasur Schokolade, Butter und Öl im Wasserbad

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kokos-Kuppeln Eiklar steif schlagen, Zucker einmengen, Kokosflocken und Mehl untermischen. Mit einem Eßlöffel "Häufchen" auf das Blech machen (ca.25-30 Stück) und bei 200 Grad auf Backpapier backen.

Für die Creme Butter, Zucker, Schokolade und Rum sowie Vanillezucker verrühren und die gebackenen "Häufchen" damit zusammensetzen. Für die Glasur Schokolade, Butter und Öl im Wasserbad erwärmen und die Kokos-Kuppeln glasieren.

Kommentare