Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11023
User Bewertungen

Krensauce (Sauce au Raifort)

Aus Butter, Mehl und Milch wie oben beschrieben, eine Béchamelsauce zubereiten. Geriebenen Kren sowie eine Prise Salz, Zucker und Muskat beigeben, kalte Butterflocken unterheben. Diese Sauce passt zu gekochtem Rind- und Lammfleisch, aber auch zu Gemüsegerichten. Tipp: Man kann anstatt der Milch (wie für klassische Béchamelsauce) auch Fond verwenden.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Krensauce aus Butter, Mehl und Milch wie oben beschrieben, eine Béchamelsauce zubereiten. Geriebenen Kren sowie eine Prise Salz, Zucker und Muskat beigeben, kalte Butterflocken unterheben. Diese Sauce passt zu gekochtem Rind- und Lammfleisch, aber auch zu Gemüsegerichten.

Tipp: Man kann für die Sauce au Raifort anstatt der Milch (wie für klassische Béchamelsauce) auch Fond verwenden.

Kommentare