Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10449
User Bewertungen

Kürbis-Knoblauch-Spaghetti

(20 Min., Garzeit ca. 10 Min.) Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit Kürbisfleisch in Würfel schneiden (oder Kügelchen ausstechen), Kürbiskerne und geschälten Knoblauch fein hacken. In einer geeigneten Pfanne die Kürbiswürfel (bzw. Kügelchen) in etwas Öl anschwitzen, Knoblauch und Kürbiskerne dazugeben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochen & Küche November 2012

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kürbis-Knoblauch-Spaghetti Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit Kürbisfleisch in Würfel schneiden (oder Kügelchen ausstechen), Kürbiskerne und geschälten Knoblauch fein hacken. In einer geeigneten Pfanne die Kürbiswürfel (bzw. Kügelchen) in etwas Öl anschwitzen, Knoblauch und Kürbiskerne dazugeben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spaghetti abseihen (nicht abschrecken), gut abtropfen lassen und in die Pfanne dazugeben, mit dem Kürbisgemisch (die Kürbiswürfel bzw. -kügelchen sollen knackig sein) gut vermengen, abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Zu den Kürbis-Knoblauch-Spaghetti passt grüner Salat.

für Diabetiker geeignet, laktosefrei, purinarm, cholesterinarm

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
367
Kohlenhydrat-Gehalt
25.5
g
Cholesterin-Gehalt
51.4
mg
Fett-Gehalt
22.5
g
Ballaststoff-Gehalt
3.7
g
Protein-Gehalt
15.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare