Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16510
User Bewertungen

Kürbis-Mangold-Lasagne im Suppenteller

(40 Min. ohne Garzeit)

Das Kürbisfleisch für die Kürbis-Mangold-Lasagne im Suppenteller in dünne Scheiben und die Mangoldblätter in dünne Streifen schneiden, Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden.

Vegetarische Lasagne für den Herbst.

Beschreibung der Zubereitung

Das Kürbisfleisch für die Kürbis-Mangold-Lasagne im Suppenteller in dünne Scheiben und die Mangoldblätter in dünne Streifen schneiden, Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden.

1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen, Kürbis einlegen und auf beiden Seiten kurz  anbraten, aus der Pfanne auf eine Platte legen. In derselben Pfanne die Schalotten in etwas Butter glasig anrösten, das Mehl darüberstreuen, mit etwas Suppe aufgießen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen ein paar Minuten einkochen lassen.

Das Obers und die restliche Suppe zugießen, gut durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und 10 Minuten leise köcheln lassen, den Käse in kleine Würfel schneiden und einarbeiten.

Die hitzebeständigen Suppenteller mit Butter einfetten und danach abwechselnd Béchamelsauce, Teigblätter, Kürbis und Mangold einschichten, mit Teigblättern und einer Schicht Sauce abschließen.

Die Kürbis-Mangold-Lasagne im Suppenteller im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf dem Rost auf unterster Schiene 25 Minuten garen, aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

für Diabetiker geeignet, .cholesterinarm, .ballaststoffreich, reich an Kalzium, reich an Eisen, reich an Zink, vegetarisch

Kochen & Küche Okt 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
707
Kohlenhydrat-Gehalt
62.1
g
Cholesterin-Gehalt
108
mg
Fett-Gehalt
40.0
g
Ballaststoff-Gehalt
6.8
g
Protein-Gehalt
23.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare