Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9751
User Bewertungen

Kürbisküchlein in Weinteig

Für den Weinteig alle Zutaten in einer Schüssel glatt rühren; die Kürbisscheiben im Mehl mehlieren, danach durch den Backteig ziehen und in genügend heißem Öl ausbacken (die Kürbisscheiben sollen im Öl schwimmen).

Kochen & Küche November 2005

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kürbisküchlein in Weinteig alle Zutaten für den Weinteig in einer Schüssel glatt rühren; die Kürbisscheiben im Mehl mehlieren, danach durch den Backteig ziehen und in genügend heißem Öl ausbacken (die Kürbisscheiben sollen im Öl schwimmen).

Danach herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen; die Kürbisscheiben mit Zimtzucker bestreuen und die Kürbisküchlein in Weinteig noch warm servieren. 

Kommentare