Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8541
User Bewertungen

Kürbissuppe mit Shrimps

 für 4 Portionen
Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein hacken, die halbe Menge der Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Kürbiswürfel darin andünsten, mit der Hühnerbouillon ablöschen, zum Kochen bringen und langsam weich köcheln lassen, Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kürbissuppe mit Shrimps den Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein hacken, die halbe Menge der Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Kürbiswürfel darin andünsten, mit der Hühnerbouillon ablöschen, zum Kochen bringen und langsam weich köcheln lassen, Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
 
Obers zur Kürbissuppe geben, mit dem Stabmixer pürieren und noch einmal aufkochen lassen, ist die Suppe zu dick, noch etwas Hühnerbouillon zugießen, mit Salz, Pfeffer, Tabascosauce, Currypulver und Muskatnuss würzen.
 
Shrimps kurz unter kaltem Wasser abspülen, übrige Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauchwürfel und Shrimps darin andünsten, kurz vor dem Servieren in die Suppe geben und leicht mitköcheln lassen, vor dem Servieren die Kürbissuppe mit Shrimps mit Schnittlauch bestreuen.

Kochen & Küche Oktober 2002

Kommentare