Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10978
User Bewertungen

Lachsmittelstück vom Grill mit Sommergemüse

(20 Min., Grillzeit ca.

Lachs in Alufolie gebraten mit Spargel und Paprika

Lachsmittelstück vom Grill mit Sommergemüse

Beschreibung der Zubereitung

 
Für das Lachsmittelstück vom Grill mit Sommergemüse den Lachs auf Gräten prüfen, verbliebene Gräten entfernen und die Fischstücke mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Hautseite auf den heißen Rost legen und 10 Minuten kontrolliert grillen, danach die Filets mit Alufolie zudecken und am Rand des Rostes fertig grillen.
Vom grünen Spargel die Enden abschneiden, wenn nötig, das untere Drittel der Stangen schälen.
Paprikaschoten waschen und abtrocknen, halbieren, Kerne und weiße Adern entfernen.
Die Alufolie auf den Rost legen und mit Öl einpinseln, das Gemüse auflegen, mehrmals wenden und knackig grillen.
Danach mit dem Lachsmittelstück vom Grill mit Sommergemüse  auf Tellern anrichten.

 

Tipp: Bei einem Kugelgrill soll man den Fisch die ersten 10 Minuten ohne Deckel grillen und die letzten 5 Minuten den Deckel daraufgeben.

 

 

 

Kochen und Küche Juni 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
230
Kohlenhydrat-Gehalt
4.1
g
Cholesterin-Gehalt
132
mg
Fett-Gehalt
8.4
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
34.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare