Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14331
User Bewertungen

Lambada - Schnitten

Teig: Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl, Milch, Mehl und Backpulver dazugeben und kurz verrühren. Die Masse auf ein Blech streichen und bei 200 °C backen. Der 1. Belag wird wie ein Pudding zubereitet. Die Puddingmasse aufstreichen und auskühlen lassen. Für den 2. Belag wird Gelantine im kalten Wasser eingeweicht und durch langsames erwärmen aufgelöst.

Beschreibung der Zubereitung

Teig: Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl, Milch, Mehl und Backpulver dazugeben und kurz verrühren. Die Masse auf ein Blech streichen und bei 200 °C backen. Der 1. Belag wird wie ein Pudding zubereitet. Die Puddingmasse aufstreichen und auskühlen lassen. Für den 2. Belag wird Gelantine im kalten Wasser eingeweicht und durch langsames erwärmen aufgelöst. In den steif geschlagenen Schlagobers wird die Gelantine untergerührt. Den Schlagobers auf die Puddingmasse streichen. Biskotten in Rum-Multivitamingemisch kurz eintauchen und reihenweise auf das Pudding-Schlagobers-Gemisch legen. Mit Schokoladeglasur verzieren.

Kommentare