Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11810
User Bewertungen

Lammgulasch

(40 Min. ohne Kochzeit)

Für das Lammgulasch das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gut würzen.

Lammgulasch mit Quitten, glutenfrei und z.B. mit Curry-Koriander-Reis ausgezeichnet zu genießen.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für das Lammgulasch das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gut würzen.

2 EL Kokosfett in einem geeigneten Topf erhitzen, das Fleisch dazugeben und kurz rundum anbraten, danach aus dem Topf in eine Schüssel geben und beiseitestellen, die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, im selben Topf 1 EL Fett erhitzen und die Zwiebel darin hell anschwitzen, das Fleisch mit dem Saft und den Ingwer dazugeben, umrühren und mit Weißwein aufgießen, zum Kochen bringen und ca. 45 Minuten leise köcheln lassen.

Die Quitten schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch in nicht zu kleine Stücke schneiden, nach 45 Minuten die Quittenstücke, Rosinen, Zitronensaft und -schalen in den Topf zum Fleisch geben, umrühren und weiter köcheln lassen bis das Fleisch und die Quitten weich sind.

Zwischendurch mit etwas Quittensaft aufgießen, danach abschmecken und das Lammgulasch anrichten.

 

 

Rezept: Kochen und Küche Oktober 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
462
Kohlenhydrat-Gehalt
21,1
g
Cholesterin-Gehalt
116
mg
Fett-Gehalt
18,8
g
Ballaststoff-Gehalt
6,9
g
Protein-Gehalt
37,1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,5

Kommentare