Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16584
User Bewertungen

Lauwarme Räucherkarpfenkipferln auf Krautsalat

(ca. 30 Min. ohne Backzeit) „

Für die lauwarmen Räucherkarpfenkipferln auf Krautsalat das geräucherte Karpfenfilet fein hacken, Paprikaschoten waschen, von Kernen und weißen Adern befreien und feinwürfelig schneiden.  

Kipferl mit Karpfen gefüllt.

Lauwarme Räucherkarpfenkipferln auf Krautsalat

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die lauwarmen Räucherkarpfenkipferln auf Krautsalat das geräucherte Karpfenfilet fein hacken, Paprikaschoten waschen, von Kernen und weißen Adern befreien und feinwürfelig schneiden.  

Karpfenfilet mit Paprikawürfeln, Frischkäse und Eidottern gut vermengen.  

Den Blätterteig nach Packungsanleitung ausrollen, in Dreiecke schneiden und die Fülle darauf verteilen, von der Längsseite her einrollen und zu Kipferln formen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Minuten backen  (je nach Größe der Kipferln). 

Für den Krautsalat den Krautkopf putzen und fein hobeln, würfelig geschnittenen Speck in einer heißen Pfanne anrösten, über das Kraut geben und mit Essig, Öl, Salz und Kümmel gut abschmecken, Salat zu den Kipferln servieren.

Die lauwarmen Räucherkarpfenkipferln auf Krautsalat schmecken warm, aber auch kalt sehr gut!

 

 

Kochen und Küche November 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
459
Kohlenhydrat-Gehalt
20,5
g
Cholesterin-Gehalt
153
mg
Fett-Gehalt
35,4
g
Ballaststoff-Gehalt
2
g
Protein-Gehalt
13,9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,5

Kommentare