Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11934
User Bewertungen

Leber-Gemüse-Reis

(ca. 35 Min. ohne Garzeit)

Für den Leber-Gemüse-Reis die Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne schmelzen, Champignons, Pfefferoni und Schalotten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten dünsten.

Der köstliche Leber-Gemüse-Reis verführt uns mit seinem originellen und guten Geschmack. Wer keinen Reis mag, kann auch Reisnudeln (Kritharaki) verwenden.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für den Leber-Gemüse-Reis die Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne schmelzen, Champignons, Pfefferoni und Schalotten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten dünsten.

Den Reis zugeben, mit Gemüsesuppe aufgießen und einmal aufkochen lassen, zudecken, in den auf 175 °C vorgeheizten Ofen geben und ca. 30 Minuten backen, dann die Pfanne aus dem Ofen nehmen, die kleinwürfelig geschnittene Leber dazugeben, abdecken und weitere 30 Minuten backen, bis der Reis weich und die Leber gar ist.

Aus dem Ofen nehmen, den Deckel abnehmen, Nüsse und Crème fraîche einrühren und den Leber-Gemüse-Reis vor dem Servieren 5 Minuten ziehen lassen.

 

 

 

 

Rezept: Kochen und Küche Januar 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
414
Kohlenhydrat-Gehalt
35.3
g
Cholesterin-Gehalt
163
mg
Fett-Gehalt
23.7
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
14.8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare