Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16878
User Bewertungen

Leberreis

mit klarer Suppe

Köstliche Suppe.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

1. Für den Leberreis die Leber fein faschieren, das Nierenfett und die Milz ebenfalls faschieren, die Semmel in kleine Würfel schneiden und mit der Milch benetzen.

2. Die fein gehackte Zwiebel in der erhitzten Butter glasig werden und dann auskühlen lassen.
 
3. In einer Schüssel alle Zutaten gut vermischen, Majoran und Zitronenschale zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
 
4. Die Masse mit einem Spätzlehobel in kochendes Salzwasser schaben, einmal aufkochen lassen und danach
 
5 Minuten ziehen lassen, abseihen und anschließend kalt abschrecken.
 
5. Die Rindsuppe erhitzen, den Leberreis hineingeben, mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen und servieren.

 

Weishaupt__Die_echte_oesterr._Kueche.jpgISBN 978-3-7020-1666-1
Irmtraud Weishaupt-Orthofer (Hg.)
DIE ECHTE ÖSTERREICHISCHE KÜCHE
Klassiker aus der Alpenrepublik
Die 135 besten Rezepte
144 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 21 x 28 cm, Hardcover € 16,90
 

HIER BESTELLEN

 

Kochen & Küche Juni 2017

Kommentare