Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7770
User Bewertungen

Lebkuchenpolster

Butter, Zucker und Eier abtreiben, dann Honig, Mehl, Natron und Lebkuchengewürz dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. 2 Stunden kühl rasten lassen. Teig messerrückendick auswalken und Rechtecke (3 x 4 cm) bzw. Quadrate ausstechen und mit Ei bestreichen. Mit einer halbierten Mandel belegen. Bei ca. 210° 15 Minuten backen. Nach dem Erkalten eventuell mit Zuckerglasur verzieren.

Ein guter Lebkuchen zum Ausstechen

Beschreibung der Zubereitung

Butter, Zucker und Eier abtreiben, dann Honig, Mehl, Natron und Lebkuchengewürz dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. 2 Stunden kühl rasten lassen. Teig messerrückendick auswalken und Rechtecke (3 x 4 cm) bzw. Quadrate ausstechen und mit Ei bestreichen. Mit einer halbierten Mandel belegen. Bei ca. 210° 15 Minuten backen. Nach dem Erkalten eventuell mit Zuckerglasur verzieren.

Kommentare