Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10267
User Bewertungen

Limettenöl & Steinpilzöl

Limettenöl Die Limetten heiß waschen, gut abtrocknen und möglichst dünn (ohne die weiße Innenhaut!) spiralförmig schälen. Schalen in eine Flasche geben und mit dem Öl auffüllen. Das Gefäß gut verschließen und kühl lagern. Nährwert je 100 g Energie 643 kcal Eiweiß 143 mg Kohlenhydrate 0,5 g Fett 72,0 g Broteinheiten 0 BE Ballaststoffe 286 mg Cholesterin 714 μg Steinpilzöl

Beschreibung der Zubereitung

Limettenöl

Die Limetten heiß waschen, gut abtrocknen und möglichst dünn (ohne die weiße Innenhaut!) spiralförmig schälen. Schalen in eine Flasche geben und mit dem Öl auffüllen. Das Gefäß gut verschließen und kühl lagern.

Steinpilzöl

Die getrockneten Steinpilze kurz mit heißem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und gründlich trocknen. Die Pilze und den Thymian- oder Kerbelzweig in eine Flasche mit breiter Einfüllöffnung geben. Mit dem Rapsöl auffüllen und gut verschließen. An einem dunklen, kühlen Platz aufbewahren und vor der Verwendung 2–3 Wochen ziehen lassen.  

 

Kochen & Küche Juli 2008

Kommentare