Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7962
User Bewertungen

Linzer Torte

Mehl mit Butter abbröseln, mit ungeschälten geriebenen Mandeln, Zucker, den Gewürzen und Eidottern auf dem Brett zu einem Teig verarbeiten und rasten lassen. 2/3 davon afu einer bemehlten Tortenform 1/2 cm dick auswalken und mit Ribiselmarmelade bestreichen. Aus dem restlichen Teig ein Gitter und eine Rolle machen und an den Tortenreifen andrücken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Linzer Torte Mehl mit Butter abbröseln, mit ungeschälten geriebenen Mandeln, Zucker, den Gewürzen und Eidottern auf dem Brett zu einem Teig verarbeiten und rasten lassen. 2/3 davon afu einer bemehlten Tortenform 1/2 cm dick auswalken und mit Ribiselmarmelade bestreichen. Aus dem restlichen Teig ein Gitter und eine Rolle machen und an den Tortenreifen andrücken. Die Linzer Torte mit Eiklar bestreichen, mit Mandelsplittern belegen und 1 Stunde bei mäßiger Hitze backen.

 

 

Rezept nach Hess

Kommentare