Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10226
User Bewertungen

Maikönigsalat mit Joghurt-Kräuterdressing

Den Salat sauber putzen, waschen und trockentupfen; die großen Rippen ausschneiden. Das Joghurt in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und dem Traubenkernöl vermengen; die Kräuter untermischen (etwas von der Petersilie zurückbehalten), verrühren und mit Jungzwiebel, Salz und Pfeffer würzen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Maikönigsalat mit Joghurt-Kräuterdressing den Salat sauber putzen, waschen und trockentupfen; die großen Rippen ausschneiden. Das Joghurt in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und dem Traubenkernöl vermengen; die Kräuter untermischen (etwas von der Petersilie zurückbehalten), verrühren und mit Jungzwiebel, Salz und Pfeffer würzen.

Den Salat auf Tellern arrangieren und mit dem Dressing beträufeln. Zubereitungszeit 30 Minuten Tipp: Die Würze des Dressings soll nicht alleine sondern mit einem Salatblatt getestet werden. Für einen knackigen Salat, den Salat lauwarm waschen und danach in nicht zu kaltes Wasser legen. Fertig ist der Maikönigsalat mit Joghurt-Kräuterdressing !

 

Kochen & Küche Mai 2006

Kommentare