Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9979
User Bewertungen

Maischolle im Sesammantel mit Spargelgemüse

(45 Min.) Die Schollenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und beiseite stellen. Den Spargel vom Kopf weg schälen und in gleich große Stücke schneiden; die Butter in einem Topf zergehen lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Maischolle im Sesammantel mit Spargelgemüse die Schollenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und beiseite stellen. Den Spargel vom Kopf weg schälen und in gleich große Stücke schneiden; die Butter in einem Topf zergehen lassen.

Zitronensaft und Sherryessig zugeben, kurz einkochen (reduzieren) lassen; danach den Honig und die Sojasauce zugeben und mit Obers aufgießen; die Spargelstücke einlegen und darin bissfest kochen; zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen. Die marinierten Schollenfilets in Mehl wenden, danach durch die Milch ziehen und anschließend in Sesamsamen wenden und gut andrücken. In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen, die Filets einlegen und beidseitig goldbraun braten. Das Spargelgemüse anrichten und jeweils zwei Schollenfilets darauf legen. Fertig ist die Maischolle im Sesammantel mit Spargelgemüse !

 

Kochen & Küche Mai 2007

Kommentare