Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7379
User Bewertungen

Mangoldröllchen gefüllt mit Schafkäse serviert in Zitronensauce

Mangoldblätter von den Stielen schneiden; Blätter waschen und in Salzwasser blanchieren; danach abschrecken und gut abtropfen lassen; auf einem Küchentuch flach ausbreiten und die harten Mittelrippen herausschneiden; Oliven grob hacken; mit Schafkäse, Topfen, Bröseln, 1 EL Olivenöl sowie Kräutern gut verrühren und pfeffern.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Mangoldröllchen gefüllt mit Schafkäse serviert in Zitronensauce die Mangoldblätter von den Stielen schneiden; Blätter waschen und in Salzwasser blanchieren; danach abschrecken und gut abtropfen lassen; auf einem Küchentuch flach ausbreiten und die harten Mittelrippen herausschneiden; Oliven grob hacken; mit Schafkäse, Topfen, Bröseln, 1 EL Olivenöl sowie Kräutern gut verrühren und pfeffern.
Die Fülle auf die Mangoldblätter streichen; die Seiten der Mangoldblätter einklappen und einrollen; die Röllchen in 2 EL heißem Öl auf jeder Seite anbraten und warm halten.
Für die Sauce die Schale von der Zitrone abreiben; den Saft auspressen; Ei, Dotter, 1 EL Zitronensaft, 2 EL Wasser und die Zitronenschale über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen; danach 2 EL Öl unterrühren, salzen und pfeffern; diese Sauce auf Tellern anrichten, die Mangoldröllchen hineinsetzen und die Mangoldröllchen gefüllt mit Schafkäse serviert in Zitronensauce sofort servieren.

 

Kochen & Küche Februar 2001

Kommentare