Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15463
User Bewertungen

Manuela`s Topfentorte

Biskuitmasse bereiten: Eier und Zucker sehr schaumig schlagen und das Mehl vorsichtig darunter ziehen. In einer Torten- form backen - nach dem Erkalten 1x durch- schneiden, beide Hälften mit Fruchtsaft beträufeln und füllen. Für die Fülle: Zucker, Eidotter u.Topfen flaumit abtreiben. Ge- schmackszutaten beifügen - Eischnee sowie Obers steif schlagen und einheben.

Beschreibung der Zubereitung

Für Manuela`s Topfentorte die Biskuitmasse bereiten: Eier und Zucker sehr schaumig schlagen und das Mehl vorsichtig darunter ziehen. In einer Torten- form backen - nach dem Erkalten 1x durch- schneiden, beide Hälften mit Fruchtsaft beträufeln und füllen. Für die Fülle: Zucker, Eidotter u.Topfen flaumit abtreiben. Ge- schmackszutaten beifügen - Eischnee sowie Obers steif schlagen und einheben. Gelatine in heißem Wasser oder Frucht- saft auflösen - überkühlt vorsichtig bei- mengen. Man Kann auch geschnittene Früchte od.Beeren darunter mengen. Gefüllte Manuela`s Topfentorte über Nacht kalt stellen - erst dann aus der Form nehmen.

Kommentare