Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11065
User Bewertungen

Marillen-Chutney

(40 Min., Wartezeit 60 Min., Garzeit ca. 30 Min.)
Marillen in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Korianderblätter fein hacken, alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und ca.

Das Chutney ist kühl und dunkel gelagert etwa 3 Monate haltbar.

Beschreibung der Zubereitung

 
Für das Marillen-Chutney Marillen in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Korianderblätter fein hacken, alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und ca. 60 Minuten ziehen lassen.

Masse in einen Topf geben und bei geringer Hitze 25–30 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, abschmecken, Marillen-Chutney in sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen.

 

Kochen und Küche Juli 2014, Foto: A. Jungwirth

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
106
Kohlenhydrat-Gehalt
21,5
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
3,98
g
Ballaststoff-Gehalt
3,6
g
Protein-Gehalt
2,1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,5

Kommentare