Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10380
User Bewertungen

Marillen-Topfen-Soufflé

(25 Min., Garzeit 30 Min.) Topfen, Eidotter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zu einer glatten Masse rühren. Die entkernten Marillen in Streifen schneiden und unter die Masse heben. Danach die geriebenen Mandeln und das Vanillepuddingpulver unterheben, zum Schluss die steif geschlagenen Eiklar vorsichtig unterziehen.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Marillen-Topfen-Soufflé Topfen, Eidotter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zu einer glatten Masse rühren. Die entkernten Marillen in Streifen schneiden und unter die Masse heben. Danach die geriebenen Mandeln und das Vanillepuddingpulver unterheben, zum Schluss die steif geschlagenen Eiklar vorsichtig unterziehen. Die Masse in kleine befettete Auflaufförmchen füllen, diese in eine Bratform mit wenig Wasser stellen und das Marillen-Topfen-Soufflé bei ca. 170 °C ca. 30 Minuten garen. 

 

Rezept: Emanuela Fischer, Kochen & Küche Juli 2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
326
Kohlenhydrat-Gehalt
44.6
g
Cholesterin-Gehalt
188
mg
Fett-Gehalt
8.7
g
Ballaststoff-Gehalt
2.7
g
Protein-Gehalt
15.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare