Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6128
User Bewertungen

Marinierte Birnenröllchen

Die Zucchini putzen, waschen, gut abtropfen lassen und der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Gouda in Breite der Zucchinischeiben zuschneiden. Ebenso den Schinken. Birnehälften gut abtropfen lassen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Zucchinischeiben einzeln auflegen, mit Schinken- und Käsescheiben belegen, die Birnenstücke darauflegen.

Raffiniert für die Faschingsparty

Beschreibung der Zubereitung

Für die Marinierten Birnenröllchen die Zucchini putzen, waschen, gut abtropfen lassen und der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Gouda in Breite der Zucchinischeiben zuschneiden. Ebenso den Schinken. Birnehälften gut abtropfen lassen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Zucchinischeiben einzeln auflegen, mit Schinken- und Käsescheiben belegen, die Birnenstücke darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, zusammenrollen und mit Zahnstocher befestigen. Die Birnenröllchen in eine tiefere Platte setzen und mit der Marinade übergießen. Die Marinierten Birnenröllchen mit geröstetem Weißbrot servieren.

Kommentare