Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9559
User Bewertungen

Mariniertes Rindfleisch mit Äpfeln

Das gekochte Rindfleisch hauchdünn aufschneiden; den Apfel entkernen und in dünne Spalten schneiden; die Chilischoten in Ringe schneiden; Stangensellerie und Fenchel in dünne Scheiben schneiden; die Jungzwiebel und die Ingwerwurzel ganz fein schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Marinierte Rindfleisch mit Äpfeln  das gekochte Rindfleisch hauchdünn aufschneiden; den Apfel entkernen und in dünne Spalten schneiden; die Chilischoten in Ringe schneiden; Stangensellerie und Fenchel in dünne Scheiben schneiden; die Jungzwiebel und die Ingwerwurzel ganz fein schneiden.

Aus Essig, Öl, Jungzwiebel, Ingwer, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren; das Rindfleisch auf vorgekühlten Tellern anrichten; mit Apfelscheiben, Chilischoten und dem Gemüse belegen und die Marinade darüber träufeln; dazu passt Schwarzbrot. Tipp Chilischoten können heiß ausgewaschen werden, damit sie etwas an Schärfe verlieren.

Weinempfehlung Zweigelt 

Kochen & Küche Mai 2005

Kommentare